Spitalkirche zur Einkehr 2018

Gemeinschaft und ein leckeres Essen bei der Einkehr 2017

 

Willkommen zu sein, sich willkommen zu fühlen - wir alle wissen, wie gut es tut, dies immer wieder und in verschiedenen Situationen zu spüren. Genau dieses Gefühl des Angenommen- und Willkommenseins erlebbar zu machen im Rahmen der Spitalkirche ist es auch, was alle Mitarbeitenden antreibt bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung dieses wertvollen Angebots.

Viele Gäste kommen schon seit Jahren gern und sind während der Aktion jeden Tag in der Kirche, fühlen sich willkommen und genießen das wohltuende Miteinander und das leckere Essen. Andere kommen nur an einzelnen Tagen oder vielleicht zum ersten Mal, erfahren das gemeinsame Essen und die Begegnung als etwas Wertvolles und bleiben.

Dabei ist uns stets wichtig: "Jeder darf zu uns kommen wie er ist, wie er geworden ist -

                                              und so darf er auch wieder gehen." (Martin Friz)

 

Vom 28.01.2018 bis zum 10.02.2018 ist es wieder soweit. Die Spitalkirche öffnet zum 20. Mal ihre Tür!

In dieser Zeit bringen sich viele ehrenamtlich Mitarbeitende beim Spülen, an der Getränke- und Essensausgabe, an der Kasse und im Fahrdienst ein. Ohne dieses vielfältige Engagement wäre die Umsetzung der Spitalkirche zur Einkehr nicht möglich! Wir sind sehr dankbar dafür!

Falls Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, dürfen Sie sich gerne am

Dienstag, 09.01.2018, Mittwoch, 10.01.2018 und am Freitag, 12.01.2018 von 9 bis 12 Uhr

beim Kreisdiakonieverband Hohenlohekreis, Bezirksstelle Öhringen, Marktplatz 23 in 74613 Öhringen

Ansprechpartnerin: Sabine Scheifele

 Tel.: 07941-91 33 40

melden. Jede Unterstützung ist willkommen! Herzlichen DANK dafür!