Schwangerenberatung in Öhringen und Künzelsau

Jede Schwangerschaft kann Freude und und Hoffnung bedeuten. Jedoch ist sie auch mit Fragen, Unsicherheiten und Ängsten verbunden.
Manche Frauen bringt eine Schwangerschaft in eine ausweglos erscheinende Situation.

Es kann sein, dass Sie sich fragen:
· Wie geht es in meiner Partnerschaft weiter?
· Wie schaffe ich es finanziell?
· Welche Möglichkeiten der Kinderbetreuung gibt es?
· Welche rechtlichen Ansprüche habe ich?
· Wie schaffe ich es als allein Erziehende?
· Schaffe ich es überhaupt mit einem Kind?

Wenn Ihnen Ihre Schwangerschaft Sorgen bereitet, wenn Sie möglicherweise der Schwangerschaft ängstlich oder ablehnend gegenüber stehen, wenn Sie eine Krise erleben, die Ihnen ausweglos vorkommt, und nicht wissen, wie Sie sich scheiden sollen –
                gerade dann sind wir für Sie da.
Das Beratungsgespräch bietet einen geschützten Raum für die Entscheidungsfindung.
Es kann auch eine Chance sein, eine bereits getroffene Entscheidung zu überdenken.
Wir achten Ihre Entscheidung.


Von der Beratung können Sie erwarten:
· Verständnis für Ihre Situation
· wohltuende menschliche Atmosphäre
· fachlich qualifiziertes Engagement
· längerfristige Begleitung
· sachliche, rechtliche und medizinische Informationen
· Begleitung zu Behörden und Fachdiensten bei Bedarf
· Vermittlung von materiellen Hilfen (Hier finden Sie eine Übersicht über finanzielle Unterstützungsleistungen!)

Ihr Partner und Ihnen nahe stehende Freunde und Angehörige sind ebenfalls willkommen.
Wir stehen Ihnen während der Schwangerschaft, nach der Geburt und auch nach einem Schwangerschaftsabbruch zur Seite.
Die Beratung ist kostenlos und streng vertraulich.

Wir beraten Sie unabhängig von Ihrer Konfession oderWeltanschauung.
Termine können kurzfristig persönlich oder telefonisch vereinbart werden.

Die Beratungsstelle ist staatlich anerkannt. Eine Bescheinigung über die Beratung gemäß § 219 Strafgesetzbuch wird ausgestellt.
Wir achten die Würde des ungeborenen Kindes ebenso wie die Würde und das Selbstbestimmungsrecht der Frau.
Wir sind der Überzeugung, dass das Leben des ungeborenen Kindes nur mit dem der Mutter gemeinsam geschützt werden kann.
Im Konflikt trifft die schwangere Frau eigenverantwortlich ihre Entscheidung.

Bezirksstelle Künzelsau
Eva-Maria Schilling
Amrichshäuser Str. 4
74653 Künzelsau
Tel.: 07940 / 2192

Bezirksstelle Öhringen
Eva-Maria Schilling
Christa Panni
Im Stift / Marktplatz 23
74613 Öhringen
Tel.: 07941 / 913340